SoundPLAN 8.1...

...noch effizienter, noch innovativer, einfach noch besser!


Die neue Version 8.1 von SoundPLANnoise bietet wieder zahlreiche Verbesserungen und neue Möglichkeiten. Dies sind unter anderem:

 

  • Unsere Import- und Exportschnittstellen wurden noch nutzerfreundlicher und sind so einfach und komfortable zu bedienen wie nie zuvor. Auch Pläne im PDF-Format können nun problemlos als Datengrundlage verwendet und in ein globales Koordinatensystem eingepasst werden.
  • Der Eigenschaftsexplorer wurde überarbeitet und bietet nun zahlreiche neue Möglichkeiten die den Umgang mit Geodaten und deren Eigenschaften weiter vereinfachen und noch transparenter machen.
  • Dem bereits nach kürzester Zeit sehr beliebten und in der 8.0 neu veröffentlichten Hallen-/Raumeditor wurden zusätzliche Funktionen spendiert. Die Bearbeitung von Objekten wurde weiter verbessert, es gibt jetzt auch eine beliebig geneigte Fläche - als besonderes Highlight können Außenobjekte reibungslos in eine Industriehalle importiert werden, um ohne Aufwand eine Einhausung zu simulieren.
  • Auch im Bereich der Raumakustik wurde fleißig weitergearbeitet. Hier stehen neben Verbesserungen im Rechenkern auch zahlreiche neue Ergebnisdokumentationen zur Verfügung.
  • Für die Ausbreitungsberechnung wurden einige neue internationale Richtlinien umgesetzt und stehen Ihnen mit dem Update, wie immer kostenlos zur Verfügung. Besonders hervorzuheben ist hier die Arbeit und Qualitätssicherung der zukünftigen Europäischen Richtlinien CNOSSOS-EU, die als Berechnungsmethode für den Umgebungslärm von bodennahen Quellen (Straßen, Schienenwege, Industrie und Gewerbe) (BUB) in deutsches Recht umgesetzt wurden.
  • Im Bereich des Arbeitsschutzes veröffentlichen wir mit der neuen Version von SoundPLAN ein komplett neues Modul mit dem sehr einfach der Lärm am Arbeitsplatz berechnet und beurteilt werden kann. Allen Kunden mit den Bausteinen Gewerbelärm oder Hallin stehen diese Funktionen kostenlos zur Verfügung.

 

Alle Änderungen, Neuerungen und Verbesserungen finden Sie im Updateschreiben zur Version 8.1 detailliert beschrieben. Wir wünschen ihnen viel Spaß mit diesem neuen Update und freuen uns wie immer auf ihre Rückmeldungen.